Bekannt aus Bekannt aus

Ökologischer-Check

Die Kontrolle individueller Verhaltensweisen und Ziele auf ihren Effekt auf andere übergeordnete Systeme und Kontexte z. B. auf die Umwelt, Familie usw.

Der Öko-Check zählt zu den klassischen NLP-Basistechniken. Dabei wird das Verhalten eines Menschen in einem geschlossenen System wie einem Denk- oder Weltmodell unter Berücksichtigung der Einflüsse von der Umwelt betrachtet. Ziel ist es, Veränderung im Leben eines Menschen durchzuführen und diese im Vorfeld einer ökologischen Prüfung zu unterziehen. Kommt es im Zuge des Öko-Checks und den gesetzten Zielen zu Bedenken, sollten die Ziele so lange angepasst werden, bis eine eindeutige Kongruenz gegeben ist.

Beispiel: Der Öko-Check beschäftigt sich mit der Überprüfung und Bestätigung des individuellen Verhaltens und individueller Ziele und deren Auswirkungen auf größere Systeme. Beispiele dafür sind Arbeitskollegen oder die Familie. Im inneren Kontext beschäftigt sich der Öko-Check mit Glaubenssätzen und Wertvorstellungen.


Diese Begriffserklärung ist Teil unseres NLP Glossar. Klicke auf den Link, um die gesamte Liste zu sehen:

<- zurück zum Lexikon