Bekannt aus Bekannt aus

Auditiv

Bezeichnung für den Hörsinn und eine weit verbreitete Beschreibung für alles was das Hören im weitesten Sinn betrifft.

Auditive Typen hören gerne klingende Begriffe. Menschen, die stark im Gefühl leben, brauchen Gewissheit darüber, ob sich alles Gesagte auch passend anfühlt. In Filmen und besonders der Werbung werden diese Erkenntnisse bewusst eingesetzt. Einerseits, um damit möglichst viele Menschen zu erreichen, andererseits, da die vielfältige Abwechslung im Ansprechen der unterschiedlichen Sinneskanäle eine Sog-Wirkung in sich trägt, die jeden Menschen in die Geschichte hineinsaugt. Das ist das Geheimnis guter Erzähler und erfolgreicher Bücher. Je mehr Sinneskanäle du ansprichst, desto besser kannst du andere Menschen in deinem Gespräch einfangen. Baue deshalb in jedem Absatz immer wieder eingestreut unterschiedliche Begriffe ein, gerade so, dass es in den Kontext passt.

Klingende Begriffe, die auditive Menschen gerne hören und verwenden sind:

klingen, lauschen, summen, fragen, Harmonie, Einklang, knistern, das schreit zum Himmel, Donnerwetter, Anklang, unerhört, eine leise Ahnung, die Stimme der Vernunft, die erste Geige spielen, Zustimmung, es macht Klick, sich einstimmen, in den höchsten Tönen, den Marsch blasen, rauschend, schrill, stöhnen, Antwort, trommeln, Musik, Töne, wispern, Leise, laut, klingen, erwähnen, nachfragen, Harmonie, bemerken, gellend, stimmen, Streiten, diskutieren, laut, Harmonie, Melodie, ausgesprochen, Frage, Resonanz, rufen, schrill, singen, erklären, Ton, murmeln, klingend, schreien, Die wichtige Frage, um die es uns allen geht, lautet, Sie sagen also, Ich habe es aus seinem eigenen Mund gehört, Wer bestimmt die Tonart?, Rein wie der Glockenklang, Wort für Wort, Wir haben die gleiche Wellenlänge, Stimmen Sie sich darauf ein, Musik für meine Ohren, Den richtigen Ton treffen, abstimmen, antworten, ausrufen, befragen, beleidigen, das hört sich gut an, das klingt gut, die erste Geige spielen, diskutieren, Echo, erklären, erwähnen, erwidern, erzählen, fragen, geräuschvoll, harmonisieren, hören, jubeln, klinge, kreischen, melodisch, murmeln, plaudern, Resonanz, rufen, ruhig, sage, sang- und klanglos, schreien, schrill, schweigen, seufzen, still, summen, tönen, übersetzen


Diese Begriffserklärung ist Teil unseres NLP Glossar. Klicke auf den Link, um die gesamte Liste zu sehen:

<- zurück zum Lexikon