Bekannt aus Bekannt aus

Motivation

Ein Meta-Programm; Darunter verbirgt sich ein positiv angehauchter Beweggrund eine Sache zu erledigen. Bestehende Ausprägungsformen: Hin-Zu, Weg-Von, neutral

Manche Menschen fühlen sich eher dadurch motiviert, dass sie sich zu etwas hingezogen fühlen, andere wollen eher unangenehmen Dingen entfliehen.

Hin-Zu: Du richtest deinen Fokus mehr auf das Ziel und was daran positiv für dich ist. Es geht darum, deinen Lustgewinn zu steigern. Du bist motiviert, deine Ziele zu erreichen und kannst im Normalfall leicht Prioritäten setzen. Es fällt dir jedoch schwer, Probleme frühzeitig zu erkennen beziehungsweise wann es notwendig wäre, etwas zu vermeiden. In extremen Szenarien kannst du deshalb auf andere Menschen einfältig oder naiv wirken, da du mögliche Komplikationen nicht als relevant betrachtest.

Weg-Von: Du konzentrierst dich mehr darauf, was dir nicht gefallen würde, wenn du dein Ziel nicht erreichst. Es geht darum, Unlust zu vermeiden. Es fällt dir in der Regel schwer, dich auf ein bestimmtes Ziel zu konzentrieren und Prioritäten zu setzen. Am stärksten reagierst du auf Androhungen.

Neutral: Du motivierst dich je nach den Umständen entweder positiv oder negativ. Häufig findest du auch eine Kombination von beiden Aspekten, da es für jedes Ziel positive wie negative Beweggründe gibt.

In der Motivationstheorie sind die Begriffe Motivation und Bedürfnis ausschlaggebend. Die Motivation wird dabei definiert als die aktivierende Ausrichtung eines Individuums auf ein Ziel, welche die Beweggründe des menschlichen Verhaltens erklärt. Das Bedürfnis hingegen ist das Verlangen, einen menschlichen Mangelzustand zu beseitigen. Demzufolge leiten sich Motive aus Bedürfnissen ab.

Zu Motiven zählen:

  • Ehrgeiz
  • Leistung
  • Zugehörigkeit (zu einem System oder einem persönlichen Umfeld)
  • Macht

Diese können durch die Person selbst (intrinsische Motivation) oder durch ihre Umwelt (extrinsische Motivation) ausgelöst werden.


Diese Begriffserklärung ist Teil unseres NLP Glossar. Klicke auf den Link, um die gesamte Liste zu sehen:

<- zurück zum Lexikon